DAK (Schleswig-Holstein)
Mein seelisches Wohlbefinden

Zum Wohle ihrer Kunden engagiert sich die DAK, die Versorgung ständig zu verbessern und weiter zu entwickeln.

Menschen mit psychischen Erkrankungen kämpfen nicht nur mit ihren Beschwerden. Ihre Situation erschwert sich durch das Unverständnis oder gar Misstrauen der Mitmenschen in ihrer sozialen Umgebung und die daraus folgende Isolation. Zudem sind zielgerichtete Hilfen kaum vorhanden oder mit einer langen Wartezeit verbunden.

Mit dem Konzept "Mein seelisches Wohlbefinden" bietet die DAK eine Versorgung mittels vielfältiger, vernetzter Behandlungs-, Betreuungs-, Begleit- und Hilfsdienste. Dieses vernetzte Behandlungskonzept bedeutet für unsere Versicherten in erster Linie: jederzeit einfach zugängliche und schnell verfügbare Hilfe. Das Netzwerk dieser Behandlung ist in großen Teilen von Schleswig-Holstein verfügbar.

Ausführliche Informationen zur Teilnahme erhalten unsere Versicherten in den DAK-Servicecentren oder telefonisch über die DAK-Service-Hotline DAKdirekt 01801-325 325 (3,9 Ct./Min. aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, max. 42 Ct./Minute aus den Mobilfunknetzen). Oder für Flatrate-Kunden 040-7344444.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter:
http://www.dak.de/dak/leistungen/spezielle_Versorgung_fuer_psychische_Krankheiten_in_Schleswig-Holstein-1079756.html